Kontakt
Elektro Eisert GmbH
Lahnbeckestr. 2
45307 Essen
Homepage:www.elektro-eisert.de
Telefon:0201 86201-0
Fax:0201 86201-95

Für Privathäuser und Gewerbeimmobilien

Kosten sparen durch optimale Steuerung - das wünscht sich jeder Häuslebauer und auch die Hausverwaltung von Gewerbeimmobilien. Die überschaubare Anfangsinvestition in eine zentrale Gebäude-Leit-Technik rechnet sich schnell; zunächst gegen die eingesparten üblichen Steuerelemente wie Thermostat-Leitungen u.ä. In der Folgezeit durch optimalen Betrieb.

Teaser
  • Wenn Sie das Fenster öffnen, wird die Heizung automatisch herunter gefahren, und nach Schließen des Fensters wird es ebenso automatisch wieder warm. Sie können zentral kontrollieren, ob alle Fenster und Türen geschlossen sind.
  • Der Schreibtisch in einem Bürogebäude erhält automatisch die richtige Menge Licht, gesteuert in Abhängigkeit von der Helligkeit, die von außen kommt. Damit werden die Vorschriften der Berufsgenossenschaft optimal umgesetzt und der Mitarbeiter arbeitet immer im besten Licht.
  • Flure werden nur dann beleuchtet, wenn sich wirklich jemand darin aufhält. Wenn ein solches Gebäude abends leer ist, kann die Tür erst abgeschlossen werden, wenn alle Fenster geschlossen sind. So werden Sicherheit und Kosteneinsparungen in bester Weise mit dem EIB, dem europäischen Installations-Bus kombiniert.

Unsere Spezialisten sind erfahren in der Konzeption und Planung solcher Anlagen. Projektierung, Installation und Inbetriebnahme - alles aus einer Hand. Wir unterstützen Sie gerne durch ein Service-Paket, das Ihnen alle Sorgen während des Betriebes abnimmt.

Planen Sie einen Neubau oder eine umfassende Modernisierung? Dann sprechen Sie uns an und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Termin, bei dem wir Ihnen gerne die vielfältigen Möglichkeiten einer modernen Haussteuerung erläutern. Ihr Ansprechpartner für alle Fragen zur Gebäudeleittechnik ist Ulrich Möllers.

Zum Seitenanfang